Jürgen Schaacke, Frauke Giesse-Claus, Heike Krüger, Ulrich Rüter
Jürgen Schaacke, Frauke Giesse-Claus, Heike Krüger, Ulrich Rüter
Heute das Hoya von morgen mitgestalten
Heute das Hoya von morgen mitgestalten 

Eschershausen  -Leerstand steckt an

Unsere Besichtigunsfahrt in das südliche Niedersachsen im Jahr 2011 hat damals auch unseren Stadtdirektor Detlef Meyer inspiriert. Leerstand verschwindet jetzt auch in Hoya.

 

Boule - Leere Plätze sinnvoll nutzen

"Lieblingsplätze" entstehen in unserer Stadt: Orte zum Treffen, zum Verweilen, schön gestaltet mit Obstbäumen und Sträuchern.

 

 

Herzlich willkommen!

Kandidaten der Kommunalwahl 2016 Stadt Hoya Wir stellen uns zur Kommunalwahl am 11.09.2016 in Hoya: Jürgen Schaacke, Frauke Giesse-Claus, Heike Krüger, Ulrich Rüter

 

facebook

Aktuell:
 

Kommunalwahl am 11.09.2016

 

Heute das Hoya von morgen mitgestalten!

 

"Unsere Demokratie lebt von der Führungsverantwortung der mehrheitlich gewählten Regierung und der Kontrollverantwortun der kritischen Opposition." Rainer Brüderle

 




 

Kandidaten für den Stadtrat in Hoya:

Heike Krüger, Frauke Giesse-Claus, Jürgen Schaacke, Ulrich Rüter

 

Kandidaten für den Samtgemeinderat Hoya:

Martin Claus, Ulrich Rüter

Unabhängige Wählergemeinschaft der Samtgemeinde Hoya

 

Gespräche am Feuer:

Treffpunkt am Zwergenbrunnen in Hoya

Termin: in Kürze

 

 

 

 

Bürgerforum engagiert sich in der
Bürgerinitiative Gegen den Trassenwahnsinn, Samtgemeinde Grafschaft Hoya


 

Machen Sie mit und schreiben Sie an das Amt für regionale Landesentwicklung in Lüneburg - siehe Anträge.

Stromtrassen müssen einen Mindestabstand zur Wohnbebauung einhalten. Gesundheit und Wert der Gebäude stehen für uns im Vordergrund. Setzen Sie sich für Ihren Lebensraum ein.

 

 

Gespräche am Feuer - Stromtrassen

Freitag, 27.02.2015
Zeit 16.30 Uhr
Treffpunkt: Zwergenbrunnen an der Grundschule in Hoya

Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern unserer Samtgemeinde haben wir die Möglichkeit, an der Gestaltung unserer Samtgemeinde mitzuwirken.
Gelegenheit zum Einbringen von Ideen und Meinungsaustausch bieten wir am Freitag, 27.02.2015 um 16.30 Uhr.
Ein wichtiges Thema ist für uns an diesem Tag die Aufrüstung der Stromtrasse Stade – Landesbergen von 220 kV auf 380 kV und die 500 kV-Trasse SuedLink,
die über 800 km zum Transport des Windstroms von Nord nach Süd sorgen wird und durch die Samtgemeinde geführt werden soll.
Bisher wurden einzig die wirtschaftlichen Aspekte für die Samtgemeinde Grafschaft Hoya betrachtet. Wir möchten auf gesundheitliche Auswirkungen solcher Belastungen
aufmerksam machen und Möglichkeiten aufzeigen, Trassen so zu planen, dass unnötige Expositionen und eine Erhöhung der heutigen Belastung vermieden wird.



Diskussionen um 250 Euro für Geschirrspüler - Die Harke 11.02.2015
Rat bewilligt Geld für DRK



Antrag Trassenverlegung Stade-Landesbergen
siehe Bürgerforum plus 3 im Rat


Gespräche am Feuer
Treffpunkt: Zwergenbrunnen in Hoya
Termin: letzter Freitag im Monat um 17.00 Uhr






Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 10.09.2014
im Restaurant El Toro in Hoya
finden Sie in der Rubrik "Protokoll"



Leserbrief von Olaf Heye vom 09.05.2014 siehe "Bürgerforum +3 im Rat"

Artikel im Weserkurier - Keimzelle der alten Grafschaft 31.03.2014
siehe "Links / Aktuelle Ereignisse"



Leserbrief von Walter Krüger vom 25.03.2014
siehe "Hoyas Bürger - Gespräche am Feuer"




Unter "Bürgerforum im Rat" finden Sie Auszüge aus den Protokollen der öffentlichen Ratssitzungen

 

Anfrage an die Wasserversorgung Grafschaft Hoya bzgl. der Trinkwasseranalyse - Antwort - siehe Anträge

 

Umfrageergebnisse des Bürgerforums Grafschaft Hoya beim Frühlingsmarkt 2011 finden Sie unter "Bürgerforum Hoya kommentiert"

(Wir sehen es als Ergänzung zu den aktuellen Bürgerbefragungen der CIMA und des Projektes "Kleine Städte und Gemeinden".)



Termin:
Donnerstag, 20.03.2014 19.30-21.45 Uhr
im Lindenhof
Die Zukunft auf dem Lande – Chr. Meyer in Hoya

http://landesnetzwerk-niedersachsen.net/?event=die-zukunft-auf-dem-lande-chr-meyer-in-hoya







Kommentare der Unternehmer finden Sie unter
"Hoyas Bürger-Gespräche am Feuer"

Gespräche mit Unternehmern und Unternehmerinnen
20.06.2012 19.30 Uhr im Lindenhof in Hoya




Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 25.04.2012 - Lesen Sie unter "Protokolle"

          


Wofür treten wir ein?

 

Das Bürgerforum Grafschaft Hoya ist ein Zusammenschluss von Bürgern der Samtgemeinde Grafschaft Hoya, die als neue Kraft in der kommunalen Politik im Fusionsprozess der Samtgemeinden Grafschaft Hoya und Eystrup mitwirken wird.

Wir sind parteiunabhängig, an keine politischen Traditionen gebunden und haben uns verpflichtet, unserer Verantwortung bei der Gestaltung unserer Heimat nachzugehen und das Empfinden für diese Verantwortung bei anderen Bürgern zu stärken.

100%-ige Transparenz in der Kommunalpolitik und Rahmenbedingungen für eine positive Entwicklung der Samtgemeinde zu schaffen, sind unsere Ziele. Wir wollen den Bürgern ein Sprachrohr sein und zuverlässige Hilfe bei Belangen des Alltages jedes Einzelnen anbieten. Wir möchten unter Einbeziehung der Schulen das Interesse Jugendlicher sowie ihre Verantwortung der kommunalen Politik gegenüber stärken. Im Umgang mit anderen Parteien wollen wir respektvoll und konstruktiv sein. 

Herzlich willkommen im Bürgerforum Grafschaft Hoya sind alle Bürger, die eine Veränderung der Samtgemeinde Grafschaft Hoya mit initiieren möchten. Werden Sie Mitglied, unterstützen Sie uns, denn nur gemeinsam können wir etwas bewegen.

Zielsetzung des Bürgerforums Grafschaft Hoya

Unsere ersten Handlungsansätze

 

Informationen und Termine erhalten Sie auch in Facebook unter folgendem Link

Facebook

 

Bürgerforum Grafschaft Hoya e.V.
V.i.S.d.P. Martin Claus
Tel. 04251 - 672 113
Von-Kronenfeldt-Str. 24
27318 Hoya
info@buergerforum-hoya.de

Spendenkonto: Volksbank Hoya Konto 510337100 BLZ 256 635 84

z

Hier finden Sie uns


Von-Kronenfeldt-Str. 24 Bürgerforum Grafschaft Hoya e.V.
27318 Hoya

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 04251 672113 +49 04251 672113

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Claus